Chronik vi - der Name

Es soll an dieser Stelle nicht unerwähnt
bleiben, daß uns dazu zunächst überhaupt
nichts einfiel.
Also gaben wir an Jochen Wirtz den Auftrag, sich darüber "einen Kopp" zu machen.
Wir haben ihm eine Woche Zeit gelassen.
Vor unserem Trip nach Italien musste ein
Name her, zumal das Plakat (siehe Photogallerie) gedruckt werden musste.
Jochen gab uns keine Alternativen !
Er legte fest: Das ist der Band-Name und fertig!
Wir waren auch fertig, aber absolut einverstanden.